Coastal Region

Rund um Kapstadt liegen die Anbauflächen des südafrikanischen Weinanbaugebiets Coastal Region. Hier wurden die ersten Rebstöcke des Landes angepflanzt, die von dem Niederländer Jan van Riebeeck in den 1650er Jahren in die Region gebracht wurden. Er gilt als der Begründer des südafrikanischen Weinbaus. Der Atlantik prägt das Klima in der Coastal Region nachhaltig, es kann als mediterran bezeichnet werden. Von Vorteil für das Gedeihen der Reben sind die hohe Luftfeuchtigkeit und die stete frische Brise, die die Trauben nach einem Regenfall schnell abtrocknen lässt. Im Hinterland bilden die Boland-Berge die Grenze der Weinbauregion. Die Qualität der Weintrauben basiert darüber hinaus auf den kargen und gut drainierten Böden, die überwiegend aus Sand und Kies bestehen, in einigen Lagen auch aus Granit.

Coastal Region: von Weinliebhabern weltweit geschätzt

Die Coastal Region beheimatet einige sehr bekannte Weinbaubereiche, die weltweit unter Weinliebhabern großen Stellenwert haben. Hierzu zählen Cape Point, Constantia, Darling, Franschhoek, Paarl, Stellenbosch, Swartland, Tulbagh und Tygerberg. Die Vielfalt der angebauten Rebsorten ist in dieser Region Südafrikas sehr groß und von den Anbaubedingungen des jeweiligen Bereiches abhängig. So gedeiht entlang der Küste Sauvignon Blanc sehr gut, im Inland sind es vorwiegend Chenin Blanc, Pinotage und Shiraz. Cuvées aus Merlot und Cabernet Sauvignon kommen nach dem Vorbild des Bordeaux aus Constantia und Stellenbosch. Darüber hinaus werden Weine aus Chardonnay, Semillon, Riesling, Muskateller und vielen weiteren Sorten gekeltert. Neben den ausgezeichneten trockenen Weiß- und Rotweinen werden in der Coastal Region Schaumweine, Süßweine und Sherrys hergestellt.

Weine von der Coastal Region bei Weinfreunde bestellen

Mehr Lesenswertes:

Western Cape: vielfältige Weine aus Südafrika

Breede River Valley: einfache sowie hochwertige Weine vom Western Cape

Stellenbosch: Weinhauptstadt Südafrikas

Weinland Südafrika: Die Kap-Region stellt sich vor

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0 Bewertungen